Expertengruppe tagt

Am 15.5. fand die zweite Tagung der Expertengruppe zur Entwicklung der IT-Strategie der UDE statt. Daran nahm neben Prof. Goedicke, Prof. Kerres, PD Dr. Cölfen, Prof. Hoppe, Dr. Oberhage (Physik) und Herr Schwarze (IT-Servicecenter Wirtschaftswissenschaften) auch erstmals Christopher Dieter als studentischer Vertreter teil.

Im ersten Teil der Sitzung stellte das ZIM verschiedene Zwischenergebnisse seiner Beiträge zum Entwicklungsprozess vor. Zunächst wurde die Einführung eines neuen Instruments zur Behandlung dringender Kundenbedürfnisse diskutiert. Damit sollen die jeweils wichtigsten Aufgaben zur Erhöhung der Nutzerzufriedenheit identifiziert, bearbeitet und öffentlich kommuniziert werden. Weiterhin wurde kurz über den Zwischenstand der ZIM-internen AGs zur Organisationsentwicklung berichtet und erste Überlegungen zur möglichen Reorganisation vorgestellt. Das ZIM bereitet sich nun auf die anstehenden Gespräche mit den Fakultäten über den zu vereinbarenden Leistungskatalog vor.

Die Expertengruppe möchte nun die bisher stark auf das ZIM gerichtete Perspektive erweitern und berät, welche weiteren Bausteine für eine tragfähige IT-Strategie notwendig sind.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>