Mahara

Habt ihr schonmal etwas von Mahara gehört? Bevor ihr jetzt an Tausendundeine Nacht denkt, an orientalische Städte, an Sagen und Mythen aus dem arabischen Raum, einmal kurz: STOP.

Nein, Mahara ist keine Sage, aber in nicht nur mancher Hinsicht ein realer Traum – für euch als Studierende.

Denn mit dem E-Learning-Tool Mahara könnt ihr euch nicht nur euer eigenes E-Portfolio anlegen, sondern auch Informationen thematisch organisieren. Das Angebot des ZIM für kleinere Lerngruppen und Seminare unterstützt euch dabei während eures Studiums und auch bei eurer Lehre.

mahara_002

Denn: Mahara unterscheidet nicht zwischen Student oder Dozent, es ist euer E-Portfolio, ihr bestimmt, wer was sehen kann! Weitere Informationen findet ihr natürlich wie immer, bei uns im Blog.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>