Was nicht lesbar ist, wird lesbar gemacht

UB Konvertierungsservice für Sehbehinderte gewinnt UDE Diversity Preis

Bereits seit 2015 übernimmt die Universitätsbibliothek (UB) Verantwortung für Chancengleichheit an der UDE und bietet einen Konvertierungsservice für Studierende mit Sehbehinderung an. Dafür wurde sie nun mit dem UDE Diversity Preis in der Kategorie Engagement ausgezeichnet. Im Gespräch mit einer Nutzerin des Service wird klar: es braucht mehr Aufklärung über barrierefreies Lehrmaterial.

Braille" by andreas.rodler is licensed under CC BY-NC 2.0

Braille” by andreas.rodler is licensed under CC BY-NC 2.0

In ihrem Studienalltag stößt unsere Gesprächspartnerin immer wieder auf dieselben Hindernisse. Viele ihrer Arbeitsmaterialien können von Sprachausgabeprogrammen nicht so gelesen werden, dass sie gut mit ihnen arbeiten kann. „Stellen Sie sich vor, sie haben 300 Seiten Fließtext ohne Überschriften und Seitenzahlen vor sich, damit kann man kaum etwas anfangen.“

 

Der Konvertierungsservice der UB überarbeitet solche Dokumente – einzeln und „per Hand“. So formatiert UB-Mitarbeiterin Meike Conrad zum Beispiel jede Überschrift (damit man mit einem Tastaturshortcut von einer zur nächsten springen kann) und erstellt für jede Grafik eine schriftliche Beschreibung. „Dazu braucht man eigentlich Fachkenntnisse. Wir geben unser Bestes, aber es ist schon eine Herausforderung und erfordert viel Zeit“, so Conrad. Deshalb kann die UB selten alle Materialien konvertieren, die im Rahmen eines Seminars eigentlich zu lesen wären.

Die Studierende sagt, sie wisse den Konvertierungsservice der UB zu schätzen. Er sei immerhin einer der Gründe, warum sie überhaupt zum Studium an die UDE gekommen sei. Zur Wahrheit gehöre aber auch, dass die Organisation rund um die Konvertierung ihrer Arbeitsmaterialien so viel Zeit raube, dass es ihr Studium belaste. Dabei könnten ihr schon kleine Dinge den Studienalltag erleichtern: „Word-Dokumente maschinenlesbar zu formatieren ist ganz einfach. Es ist auch hilfreich, wenn die Kernaussagen wichtiger Grafiken schriftlich im Dokument zu finden sind. Vor allem wünsche ich mir aber, dass die Berührungsängste abnehmen und einfach häufiger gefragt wird, was ich für mein Studium brauche.“

Um Lehrende dabei zu unterstützen, ihre Lehrmaterialien inklusiver zu gestalten, stellt die UB ab sofort eine Checkliste für inklusives Lehrmaterial zur Verfügung.

Weitere Informationen zu unseren Services für Nutzer:innen mit Behinderung gibt es hier.

Zum UDE Diversity Preis 2021


Veröffentlicht unter Aktuelles, Allgemein, Tipps & Tricks | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Kurzgesagt: Primo – Hier beginnt jede Recherche

MännchenLupe solo

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Sie fragen sich, wie Sie geeignete Literatur finden?
Sie fragen sich, warum Sie nichts zu Ihrem Thema finden?

Stellen Sie sich doch zuerst folgende Fragen:

  • Was suche ich eigentlich?
  • Wo suche ich?
  • Wie suche ich?

Das Was ist die Publikationsform. Bücher, Zeitschriftenartikel, Statistiken, Normen … Je nach Form gestaltet sich die Suche unterschiedlich.
Das Wo sind die Informationsmittel.  Der Bibliothekskatalog, überregionale Kataloge, Datenbanken ….
Das Wie sind die Suchinstrumente. Synonyme, grammatikalische Endungen, Abkürzungen usw. bringen neue, andere, mehr Treffer.

Daraus ergeben sich dann die geeigneten Suchstrategien.
In dieser Veranstaltung zeigen wir Ihnen die Basics anhand unseres Katalogs Primo.

Wann: Mittwoch, 19.05. um 14:00 Uhr
Wo: Direkt zum Kursraum in ZOOM

Der Beitrag ist Teil der Reihe
“Kurzgesagt! 30-Minuten-Recherchetipps für eine bessere Hausarbeit”
Die nächsten Themen und Termine

Veröffentlicht unter Aktuelles, Allgemein, Tipps & Tricks | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Publication Days: The Impact Story

27.05.2021: The Impact Story

fittosize__1200_0_43795f7d70e4377fc421748f99300686_190214_publicationdays_banner_1920x1080-01

Metriken, Kennzahlen und andere Indizes zur ‚Vermessung‘ von wissenschaftlichen Ergebnissen

Das Forschungsprojekt ist abgeschlossen und die Ergebnisse sind publiziert – aber welche Wirkung haben sie? Wird die Arbeit gelesen, zitiert, geteilt? Und wie stehe ich da, wenn ich mich bewerben muss? Wie stark bin ich innerhalb meines Fachgebietes vernetzt? Was kann ich tun, um meinen wissenschaftlichen „Impact“ zu steigern – und was ist das überhaupt? In dieser Veranstaltung möchten wir Ihnen Antworten auf diese Fragen vermitteln.

Rahmendaten

  • Termin: Do, 27.05.2021, 10.15–11.45 Uhr
  • Raum: Online via Zoom
  • Dozenten: Dr. Felix Schmidt, Dr. Eike Spielberg
  • Zielgruppe: Doktorand*innen der Universität Duisburg-Essen
  • Max. 30 Teilnehmer*innen

Bitte melden Sie sich bis einschließlich 20.05.2021 hier für die Veranstaltung

 

Veröffentlicht unter Aktuelles, Allgemein, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

BBN: Freihandbereich ab 12.05.2021 wieder geöffnet

BBN-Infokasten20210512

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Freihandbereiche in den Fachbibliotheken GW/GSW, LK und MNT werden ab sofort wieder geöffnet!

Die Bücher können am Regal selbstständig herrausgesucht werden und die Bestellmöglichkeit wurde abgeschaltet.

 

Veröffentlicht unter Aktuelles, Allgemein | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Publication Days: Open Access, E-Publishing und freie Lizenzen

20.05.2021: Alles Open?

fittosize__1200_0_43795f7d70e4377fc421748f99300686_190214_publicationdays_banner_1920x1080-01

Open Access, E-Publishing und freie Lizenzen

In dieser Veranstaltung erhalten Sie Informationen rund um das Veröffentlichen im Open Access:

  • Was ist dabei zu beachten?
  • Welche rechtlichen Bedingungen müssen erfüllt sein?
  • Welche freien Lizenzen können verwendet werden?
  • Was ist in Bezug auf Predatory Publisher zu beachten?

Rahmendaten

  • Termin: Do, 20.05.2021, 10.00–12.00 Uhr
  • Raum: Online via Zoom
  • Dozentinnen: Katrin Falkenstein-Feldhoff, Beatrix Kaizler, Elisabeth Wünnerke
  • Zielgruppe: Doktorand*innen der Universität Duisburg-Essen
  • Max. 20 Teilnehmer*innen

Bitte melden Sie sich bis einschließlich 13.05.2021 hier für die Veranstaltung an!

Veröffentlicht unter Aktuelles, Open Access, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Fachbibliotheken an Christi Himmelfahrt geschlossen

UB-Maskottchen Feiertags geschlossen 200

Nicht vergessen: Donnerstag (13.05.) ist Feiertag und alle Fachbibliotheken bleiben geschlossen. Unsere elektronischen Angebote stehen allen Hochschulangehörigen uneingeschränkt via VPN oder Shibboleth zur Verfügung.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Publication Days: Alle Termine

fittosize__1200_0_43795f7d70e4377fc421748f99300686_190214_publicationdays_banner_1920x1080-01In Vorträgen und Kurzworkshops informieren Expert*innen der Universitätsbibliothek über Themen wie Open Science, Publikationswege, Urheberrecht und Forschungsdatenmanagement und beantworten Ihre Fragen. Die Teilnahme an den Veranstaltungen ist kostenfrei.

Was? Alles Open? – Open Access, E-Publishing und freie Lizenzen
Wann? 20.05.2021, 10:00-12:00 Uhr
Anmeldung bis: 13.05.2021
Link zur Anmeldung

Was? The Impact Story – Metriken, Kennzahlen und andere Indizes zur “Vermessung” von wissenschaftlichen Ergebnissen
Wann? 27.05.2021, 10:15-11:45 Uhr
Anmeldung bis: 20.05.2021
Link zur Anmeldung

Was? Wer das Recht hat, hat die Macht – Verlagswahl, Urheberrecht und CC-Lizenz im Verlagsvertrag
Wann? 02.06.2021, 10:00-13:00 Uhr
Anmeldung bis: 26.05.2021
Link zur Anmeldung

Was? Die Dissertation veröffentlichen – Stolpersteine und Möglichkeiten am Ende eines langes Weges
Wann? 17.06.2021, 10:00-11:00 Uhr
Anmeldung bis: 10.06.2021
Link zur Anmeldung

Was? Forschungsdatenmanagement – Forschungsdaten effizient erheben, nutzen, speichern und veröffentlichen
Wann? 01.07.2021, 10:00-12:30 Uhr
Anmeldung bis: 24.06.2021
Link zur Anmeldung

Was? Informationen effizient verwalten – Der professionelle Umgang mit dem Literaturverwaltungsprogramm Citavi
Wann? 15.07.2021, 10:00-13:00 Uhr
Anmeldung bis: 08.07.2021
Link zur Anmeldung

Was? Das World Wide Web als wissenschaftliche Informationsquelle – Ein Einblick in Google und Co.
Wann? 29.07.2021, 10:00-11:00 Uhr
Anmeldung bis: nicht nötig
Link zum Zoom-Raum

Alle Veranstaltungen und weitere Informationen finden Sie hier.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Sonntag kein Zugriff auf DuEPublico und Universitätsbibliografie

high-voltage-clip-art

Am Sonntag, 09.05.2021, finden zwischen 6:00 Uhr und 17:00 Uhr
umfangreiche Baumaßnahmen an der Stromversorgung am Campus Essen statt.

DuEPublico und die Universitätsbibliographie stehen in dieser Zeit nicht zur Verfügung.
Neuanmeldungen von externen Nutzer:innen sind ebenfalls nicht möglich.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Kurzgesagt: Medizinische Literatur finden mit PubMed

pubmed_Zx9QQyZ
 

 

 

Die frei zugängliche Datenbank PubMed der U.S. National Library of Medicine ist die erste Informationsquelle wenn es um biomedizinische und lebenswissenschaftliche Literatur geht.

Wir geben Ihnen einen kurzen Überblick, wie Sie in der Datenbank PubMed passende Literatur finden können, welche Recherchemöglichkeiten Ihnen die Datenbank bietet und wie Sie zum Volltext gelangen.

Wann: Montag, 10.05.2021, 14:00-14:30 Uhr
Wo: Link zum ZOOM-Raum

Der Beitrag ist Teil der Reihe
“Kurzgesagt! 30-Minuten-Recherchetipps für eine bessere Hausarbeit”
Die nächsten Themen und Termine

Veröffentlicht unter Aktuelles, Tipps & Tricks, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kurzgesagt: Zitate sind drin, was nun? (Formatierung der Hausarbeit)

UB-Maskottchen_BERATUNG

 

 

 

 

 

 

Im Anschluss an die beiden Citavi-Kurzgesagt, machen wir weiter:

Nun haben wir unser Dokument mit Zitaten und Literaturverzeichnis. Aber wie sieht es eigentlich mit

  • Inhaltsverzeichnis
  • Seitenzahlen
  • Abbildungsverzeichnis
  • Titelblatt … aus?

Wie mache ich das?
Eine kurze Einführung in die Formatierungsmöglichkeiten von Word soll Hilfe geben.

Wann: Freitag, 07.05.2021, 14:00-14:30 Uhr
Wo: Link zum ZOOM-Raum

Veröffentlicht unter Aktuelles, Tipps & Tricks, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar