Universitätsarchiv – Planung des Audimax am Campus Essen

Das Audimax am Essener Campus sollte ursprünglich als Eingangsbereich zu einem Wissenschaftspark dienen wie dieses Bild eines Planungsmodells im Universitätsarchiv zeigt. In den 1990er Jahren war hier auf dem Gelände zwischen Segerothstraße und Reckhammerweg unmittelbar vor dem bisherigen Campus ein Begegnungsort für Forschung und Industrie, für Studierende und Unternehmen geplant. Wegen der unterschiedlichen Realisierungsvorstellungen kam es allerdings nicht zur Umsetzung. Das Audimax wurde dennoch gebaut.

E 09.1.74_Instagram_Ausschnitt_Wasserzeichen

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Universitätsarchiv veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>