Buchtipp: Die Geschichte von Günter Grass und Marcel Reich-Ranicki

duell250

 

 

 

 

 

 

 

Marcel Reich-Ranicki hat die Romane von Günter Grass fast immer medienwirksam zerrissen – nicht ohne ihn dabei als größten deutschen Schriftsteller der Nachkriegszeit zu loben. Grass wehrte sich trotzig gegen den wortgewaltigen Kritiker, konnte aber nicht verbergen, wie sehr er die Zustimmung des Literaturpapstes ersehnte.

Wer hat das Duell nun gewonnen?
Für mich ist der „Sieger“ nach der Lektüre des Buches eindeutig.

Weidermann, Volker. Das Duell : Die Geschichte von Günter Grass und Marcel Reich-Ranicki. Kiepenheuer & Witsch, 2019.
E11 CRNM1049
-A.Keusemann-

Dieser Beitrag wurde unter Buchtipp veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.