Universitätsarchiv beim Rheinischen Archivtag

Am 27. und 28. Juni 2019 ist das Universitätsarchiv beim 53. Rheinischen Archivtag des Landschaftsverbandes Rheinland mit einem Stand vertreten.

Zu dem zentralen Veranstaltungsthema “Eine Königsdisziplin auf dem Prüfstand – Überlieferungsbildung heute” gibt es in der Mercatorhalle in Duisburg zahlreiche Diskussionsrunden und Podiumsgespräche.

Foto: Monika Marner, LVR-AFZ 2015

Foto: Monika Marner, LVR-AFZ 2015

Somit wird die Teilnahme nicht nur genutzt, um die Besucherinnen und Besucher über die Bestände und Serviceleistungen des Universitätsarchives zu informieren, sondern auch, um sich mit Kolleginnen und Kollegen anderer Archive über Bewertungsmodelle und -strategien auszutauschen.

Die Bewertung und Übernahme von Schriftgut als zentrale Aufgabe der Archive ist geprägt von vielen Faktoren.

Die Struktur der Verwaltung spielt ebenso eine Rolle, wie auch die Vielseitigkeit der Unterlagen und der sich stetig wandelnde historische Kontext. Die Erfahrungsberichte und gegenseitige Unterstützung der Archive hilft, dieser Aufgabe gerecht zu werden.

Hier geht es zum Tagungsblog Rheinischer Archivtag.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Universitätsarchiv, Veranstaltungen abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>