Mobile Hörverstärker in den Fachbibliotheken

Wir haben neue mobile Hörverstärker angeschafft. Diese ermöglichen die bessere Kommunikation mit Benutzern mit eingeschränktem Hörvermögen an den Informations- und Ausleihtheken.

HörverstärkerIn der Fachbibliothek GW/GSW sind die mobilen Hörverstärker bereits seit einem Jahr im Einsatz. Nun gibt es das LoopHear auch in den Fachbibliotheken MNT, LK, BA und MC.

Das LoopHear ist eine mobile Induktionsspule und sinnvoll für schwerhörige Personen, mit oder ohne Hörgeräte. Für die Hörgeräteträger erzeugt es ein elektromagnetisches Feld, das von dem Hörgerät in T-Stellung (induktiv) empfangen wird.

Für Nicht-Hörgeräteträger ermöglicht es eine lautverstärkte Unterhaltung.

Ziel ist es, ein Angebot zur Inklusion von hörgeschädigten Benutzern zu bieten.

Alle unsere Angebote für Menschen mit Behinderungen finden Sie hier. Brauchen Sie Hilfe? dann Fragen Sie uns gerne.

-S. Danker-

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Allgemein abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>