Dranbleiben! – Nachlese #LaSa17

Bei gutem (Arbeits-)Wetter kamen am Samstag Studierende aller Fakultäten zum Campus Duisburg, um sich Tipps für das Schreiben ihrer Hausarbeit zu holen.

Da über unsere Veranstaltung in den Tageszeitungen berichtet wurde, fanden auch Studierende anderer Unis den Weg zu uns.

DSCF5457krumm400

Besonders gefragt und gelobt wurde das Angebot der Schreibwerkstatt, wo tatsächlich  “Freude am Schreiben” vermittelt wurde, sowie die Einführungen in die Literaturverwaltungsprogramme. Denn wie einfach kann die Erstellung eines langen Literaturverzeichnisses sein, wenn man während der Literaturrecherche schon Citavi benutzt!

WP_20170715_11_52_27_ProAstrid400kleinAnfangen dranbleiben fertigwerden Arbeitsplatz klein

Die Inhalte und die Art der Vermittlung in den 45-Minuten-Workshops, die kleinen Gruppen und die ruhige Atmosphäre, die Verpflegung mit gesunden Lebensmitteln – wurden von den TeilnehmerInnen besonders hervorgehoben, ebenso wie:

  • konkrete Problemlösungen für die Hausarbeit
  • gut erklärte Tipps, die Sicherheit vermittelten
  • Zeit für Fragen
  • kompaktes Angebot – einige schafften es tatsächlich, 7 der Workshops zu besuchen!
  • Hinweise auf weitere Hilfsangebote und Anlaufstellen

DEyCQLYWAAAH_fC400

Übrigens, auf dem 7. Langen Samstag der Hausarbeiten twitterten wir zum 1. Mal live.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.