Ein Besuch im Archiv

Nach dem Umzug des Universitätsarchivs liegen die Büros und der neue Lesesaal direkt neben den Archivmaterialien und ersparen weite Wege.

Heute morgen um 10 Uhr führten der Leiter des Archivs, Dr. Hendrik Friggemann, und die Archivarin Elke Donath Interessierte wieder durch ihre Räume und beantworteten Fragen zu ihren Schätzen.

Archiv1Überraschend ist bei jedem Besuch, was dort alles aufbewahrt und erschlossen wird. Wer vermutet außer Aktenbergen auch Baupläne oder ein Fotoarchiv?

Archiv2

Archiv3Hier sieht man Fotos aus der Geschichte der Bibliothek am Campus Duisburg. Wir werfen einen Blick auf eine Feierlichkeit im Jahr 1999, als im Erdgeschoss von LK nur wenige PCs und noch viele Bücherregale standen.

Leider kann man nicht genau erkennen, was es denn vor 14 Jahren auf den Monitoren zu sehen gab.

Dieser Beitrag wurde unter Universitätsarchiv abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.