Groß vs Klein

Es gibt nicht nur große und kleine Menschen, auch bei Büchern gibt es riesige Unterschiede. Dabei sagt die Größe nichts über den Inhalt aus:

BILDbuch160 Jahre Bildzeitung; Hrsg: Stefan Aust und Kai Diekmann
D00 AMMB 1198

Das Buch im Überformat ist aus dem Jahre 2012 – da feierte die Bild ihren 60. Geburtstag.

 

 

 

BILDbuch2

 

Charta der Grundrechte der Europäischen Union
D04 QWG 7610

Dieses ‘Büchlein’ ist im Jahre 2004 erschienen.

 

 

 

Das ist unser größtes und unser kleinstes Buch im Bestand.

Im Bücher-Wiki ist ein Bildband des Autoherstellers Mazda als größtes Buch der Welt genannt. Als kleinstes Buch der Welt wird dort Josua Reicherts Bilder-ABC genannt. Es ist 2,4 x 2,9 mm klein und umfasst 32 Seiten.In dem speziell für Bücher angelegtem Wiki kann man sich noch über weitere Buchrekorde informieren.

^om

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Akku leer? Kein Problem!

WhatsApp Image 2017-09-11 at 15.11.27WhatsApp Image 2017-09-11 at 15.11.25Wer kennt es nicht: Whatsappnachrichten, Google-Maps,Facebook, Instagram, Youtube und die Buchrecherche über die myUDE-App – alles verbraucht Strom und der Akku neigt sich dem Ende entgegen. Das Ladekabel steckt Zuhause in der Dose und die Powerbank liegt warm und trocken daneben. Doch was nun?

 

Seit dem 2. September bieten die Stadtwerke Essen 6 Ladestationen an, um auf ihren neuen Stromtarif hinzuweisen. Alle Besucher der Einrichtung dürfen diesen Service kostenfrei nutzen. Im Mensafoyer am Campus Essen steht nun eine dieser Ladestationen. Hier kann das Handy einfach zum Laden eingeschlossen werden.

Die WAZ berichtete hier über den neuen Service, der aber erst einmal nur ein Test ist: „Wir werden das zunächst für drei Monate testen“, kündigte ein Stadtwerke-Sprecher am Donnerstag auf Nachfrage an.

^sd

Veröffentlicht unter Aktuelles, Allgemein, Tipps & Tricks | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Buchtipp: Bei ‘wanderlust’ mit ‘pretzel’ im ‘rucksack’ losgehen…

Deutschland verstehen400

Ausgewanderte Worte

Nicht nur englische Worte haben in unserer Sprache ihre Verwendung gefunden, sondern auch deutsche Worte sind in die Welt ausgewandert. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Buchtipp | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Wichtiger Hinweis: Phishing-Angriffe auf Wissenschaftler der Hochschule

HackenDas ZIM meldet über seine Kanäle beobachtete Phishing-Angriffe auf Wissenschaftler der Hochschule mit Anfragen zu veröffentlichen Artikeln. Die URLs mit den verlinkten Artikeln führen aber zu gefälschten Bibliotheks- bzw. Verlagsseiten, auf denen das Uni-Passwort eingegeben werden soll. Bitte beachten Sie die Hinweise zu Phishing:

https://www.uni-due.de/zim/services/sicherheit/phishing.php

Achten Sie bitte immer auf korrekte URLs der Universität und gültige https-Zertifikate (sichere Webseiten). Geben Sie Ihr Uni-Passwort nur auf Seiten ein, die auf uni-due.de oder uni-duisburg-essen.de enden. Wenn Sie unsicher sind, ob es sich um eine authentische Webseite handelt, kontaktieren Sie immer die Hotline des ZIM (hotline@uni-due.de).

^sd

Veröffentlicht unter Aktuelles, Allgemein, Tipps & Tricks | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Eingeschränkter Service

BetriebsausflugAm Donnerstag, den 14. September 2017 kann es in den Fachbibliotheken GW/GSW, MNT und LK zu eingeschränktem Service kommen.

Die Fachbibliotheken MC und BA in Duisburg sind geschlossen.

Grund hierfür ist der jährliche Betriebsausflug der BibliotheksmitarbeiterInnen.

^sd

Veröffentlicht unter Aktuelles, Allgemein | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Neue Datenbank: SAP

SAPAb sofort bis zum 10. Oktober steht Ihnen im Hochschulnetz die digitale SAP-Bibliothek zur Verfügung.

In rund 135 E-Books und ca. 65 Lernvideos finden Sie Wissenswertes zu betriebswirtschaftlichen Themen und IT-Fragestellungen rund um das Thema SAP.

^sd

Veröffentlicht unter Aktuelles, Allgemein, Tipps & Tricks | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Familiennamen – was bedeuten sie?

Sie wollten schon immer mal etwas über die Bedeutung Ihres Familiennamens wissen?

In unserem Bestand haben wir zahlreiche Bücher zu diesem Thema. Unter anderem den Deutschen Familiennamenatlas. In diesem sechs bändigen Werk werden die Familiennamen z. B. nach persönlichen Merkmalen, wie Haare oder Charaktereigenschaften oder auch nach Berufen, wie aus der Landwirtschaft, erklärt.

Duden Familiennamen SchillerWem das zu wissenschaftlich ist, der kann sich in dem Band Duden Familiennamen: Herkunft und Bedeutung von Rosa und Volker Kohlheim
D00 CER 1372 Informationen holen.

Die Autoren gehen zunächst allgemein auf die Familiennamen ein und bieten dann einen alphabetischen Lexikonteil, der die Herkunft und Bedeutung der häufigsten Nachnamen erläutert.

 

 

Wer sich weitere, tiefergehende Informationen holen möchte, kann das über die
Deutsche Arbeitsgemeinschaft genealogischer Verbänder e.V. machen.
Ihr Motto lautet: Detegimus antiquorum generum verstigia – Wir erfoschen die Spuren alter Geschlechter

Und im Internet gibt es zahlreiche Seiten, die sich mit diesem Thema befassen. Unter anderem findet man digitale Lexika hier: http://www.namenforschung.net/

^om

Veröffentlicht unter Allgemein, Buchtipp | Hinterlasse einen Kommentar

Umbau – jetzt auch in LK

20170831 Ausleihtheke450

 

 

 

 

 

Hier ist die Ausleihtheke seit gestern deutlich kürzer geworden. Wir brauchen Platz für die neuen Geräte zur Selbstverbuchung und für einen Rückgabeautomaten.

^ak

Veröffentlicht unter Aktuelles, Renovierungen, Renovierungen LK | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Controlling für die Bücher?!

Controlling-Raster, Kennzahlen und Performance Indicators werden normalerweise für die Beurteilung von Personen oder Produkten herangezogen. Eine Eigenentwicklung der Universitätsbibliothek Duisburg-Essen, die von Frank Lützenkirchen (Fachreferent Informatik) begonnen und von Eike Spielberg (Fachreferent Biologie, Geographie und Ingenieurwissenschaften) weiterentwickelt wurde, macht nun auch das Ausleihverhalten der Bücher transparent.

Wofür das Ganze?

Das „Ausleih-Protokoll“ und der „Fachref-Assistent“ unterstützen das Personal der Bibliothek bei der automatischen Erkennung nicht genutzter Bücher und erlauben es, den Freihand-Bestand von Dauerparkern zu befreien.

Bei diesem Titel wäre aber das Gegenteil der Fall und eher noch zusätzliche Exemplare zu erwerben:

ControllingBücher

Ziele

Unsere Ziele sind dabei attraktive Arbeitsbedingungen in der Bibliothek und ein aktueller und auch von den Benutzern benötigter Bestand in greifbarer Nähe. Wie genau das Ganze funktioniert, ist im code4lib Journal beschrieben: http://journal.code4lib.org/articles/12660.

Und übrigens: Ältere Exemplare von Lehrbüchern wandern gerne in den Basar, also immer mal schauen, ob man nicht ein Schnäppchen machen kann! Und wenn mal was fehlt, einfach einen Anschaffungsvorschlag machen!

Wir danken dem Kollegen Eike Spielberg – Fachreferent Biologie, Geographie und Ingenieurwissenschaften – für die Vorbereitung zu diesem Artikel.

^sd

Veröffentlicht unter Aktuelles, Allgemein | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Buchtipp: Die Vegetarierin

vegetarierin400

Han Kang. Die Vegetarierin.     E11 HEUH1035

„Ich hatte einen Traum.“ Mehr sagt die junge Frau nicht als sie plötzlich keine tierischen Produkte mehr essen will. Ihr gefühlloser Ehemann, ihr gewissenloser Schwager und ihre überforderte Schwester erzählen, wie sie sich von da an immer mehr in ihre eigene Welt zurückzieht. Eine verstörende Geschichte aus Südkorea, fesselnd erzählt.

Literatur außerhalb von Nordamerika und Europa hat es schwer. Im Ursprungsland schon 2007 erschienen, wurde dieses Buch erst durch die Übersetzung ins Englische 2015 in Europa bekannt, auch weil es den renommierten International Man Booker Prize erhielt. Danach erst wurde es in elf weitere Sprachen übersetzt.

^ak

Veröffentlicht unter Allgemein, Buchtipp | Hinterlasse einen Kommentar