Feiertagsschließung: Rosenmontag

Es ist wieder soweit: Rosenmontag.

Daher bleiben am 4. März 2019 alle unsere Fachbibliotheken geschlossen.

Karneval_weiß-S. Danker-

Veröffentlicht unter Aktuelles, Allgemein | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Umzug des Schulungsraums GW/GSW

Vom 13.02.2019 bis vorraussichtlich 28.02.2019 zieht der Schulungsraum in GW/GSW wieder an seinen alten Platz zurück. In diesem Zeitraum steht der jetztige Schulungsraum aufgrund der Umzugsarbeiten nicht zur Verfügung. Zeitgleich zieht der bibliographische Apparat auch wieder zurück.

SchulungsraumNeuNachtrag: Die Hälfte der Arbeitsplätze bleibt dem momentanen Schulungsraum erhalten und der Raum wird nicht durchgängig gesperrt. Es kann allerdings zu Lärmbelästigung aufgrund der Umzugsarbeiten kommen.

 

Auf unserer Ausweichfläche stehen Ihnen weiterhin PC-Arbeitsplätze zur Verfügung.

Rollup_Folkwangflaeche_Weg_RaumBC550

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

-S.Kempken-

Veröffentlicht unter Aktuelles, Allgemein, Renovierungen, Renovierungen GWGSW | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Sitzecke in GW/GSW

Sitzecke Raum B (4)In der Fachbibliothek GW/GSW im Raum B steht schon eine Weile eine neue Sitzgelegenheit. Die Ecke verfügt rundum über hohe Wände, sodass man in Ruhe und etwas geschützt und gemütlich lernen kann.

Wie ist Ihre Meinung? Werden mehr solcher abgeschirmten Sitzmöglichkeiten gebraucht?

-S. Kempken-

Veröffentlicht unter Allgemein, Tipps & Tricks | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Heute war Schülerinfotag!

1 (8)klein

 

 

 

 

 

 

 

 

Und viele viele kamen wieder nach Duisburg und Essen.

Nicht nur die Fakultäten stellten sich vor, auch Labore, Hörsäle und die Fachbibliotheken wurden erkundet.
Allein in der Fachbibliothek GW/GSW nahmen knapp 120 SchülerInnen an den Führungen teil.

1 (4)klein

 

 

 

 

 

 

 

Dürfen wir uns die Bibliothek ansehen?
Wie bekommen wir einen Bibliotheksausweis?
Wo finden wir… ?

Fragen über Fragen wurden beantwortet.

In Duisburg wollte jemand dringend zu den Keksdosen – bis er erfuhr, dass damit die Gebäude Ecke Lotharstraße/Mülheimer Straße gemeint waren. Er war dann aber auch mit den als Alternative angebotenen Buchstabenkeksen der Bibliothek zufrieden.

1 (2)klein

1 (11)klein

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Brainstorming – was fällt Euch zu “Bibliothek” ein?

-A.Keusemann-

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Neue E-Books vom Wiley-Verlag

UnbenanntWir bieten wieder ein neues PDA-Projekt an:

Vom 1. Februar 2019 bis zum 31. Januar 2020 stehen rund 20.000 englischsprachige E-Books des Wiley Verlags zur Verfügung. Vom Angebot ausgenommen sind nur Wiley VCH und Reference Works.

Welche Titel das sind, erfahren Sie hier.

-S. Danker-

Veröffentlicht unter Aktuelles | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Wo lernt ihr? Fotowettbewerb der UMS

Zuhause mit dem Haustier?
Alleine im Wald?
Oder vielleicht in der Bibliothek?

Das UMS (Universität Duisburg-Essen Mentoring System) rief zu Beginn des Wintersemesters 2018/2019 zu einem Fotowettbewerb auf. Studierende sollten zeigen, wo und wie aber auch mit wem sie lernen.

Quelle: https://www.uni-due.de/imperia/md/images/mentoring/2_ums-fotowettbewerb2018.pdf

Quelle: https://bit.ly/2FVvYdc

 

“Gelernt wird im Wald, im Urlaub, am Schreibtisch, auf der Liege, rund ums Jahr, im Hellen wie im Dunkeln, mit Musik, in absoluter Ruhe, in letzter Minute, mit dem Haustier, alleine oder im Team …”

 

Quelle: https://www.uni-due.de/imperia/md/images/mentoring/2_ums-fotowettbewerb2018.pdf

Quelle: https://bit.ly/2FVvYdc

 

Eine schöne Idee wie wir finden mit vielen schönen Eindrücken, wo unsere Studierende lernen.

Wo lernen oder lesen Sie am liebsten?

-S. Danker-

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Virtueller Desktop jetzt auch Zuhause

handy_laptopWer kennt es nicht. Zuhause sitzt man am eigenen Laptop und dann fehlt die passende Software zum Weiterarbeiten. Die ist in der Bibliothek auf den Rechnern. Aber der Weg ist so weit oder es ist außerhalb der Öffnungszeiten. Was nun?

Ab sofort können Studierende die virtuellen Desktops aus der Bibliothek auch auf dem eigenen Laptop nutzen. So steht der leistungsfähige Rechner mit einem umfangreichen Softwareangebot immer und zu jederzeit zur Verfügung.

Das Angebot wird erst mit einer beschränkten Anzahl an parallelen Sitzungen gestartet. Sollte es jedoch gut angenommen werden, werden die Kapazitäten dementsprechend ausgebaut.

Das ZIM bittet um Feedback unter  vdi-Zugang

Eine Liste der Software, die Sie damit kostenlos nutzen können, finden Sie unter Softwarecenter.

-S. Danker-

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Am Ende der Welt in Duisburg

Am Ende der Welt300

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach der „Großen Flut“ ist Duisburg eine überflutete Küstenstadt. Der Landschaftspark Nord ist ein Sumpfgebiet, vom riesigen Landesarchiv ragt nur noch das rote Dach aus dem Wasser.
Das Ruhrgebiet ist untergegangen. Eine Folge des Klimawandels – oder des Bergbaus?
Die Geschwister Ben und Mara versuchen in einer Gesellschaft zu überleben, in der nur das Recht des Stärkeren gilt.

Pranschke, Sascha. Am Ende der Welt liegt Duisburg am Meer. Bottrop: Henselowsky Boschmann, 2018.
E03 BSKP4716

-A.Keusemann-

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Come in and call

Telefonzellen – eigentlich etwas aus vergangener Zeit. Aus ihnen wurden in den Städten gern auch kleine Bibliotheken erschaffen.

Telefonzelle 10 (4)Doch wir als Bibliothek machen es umgekehrt und lassen die Telefonzelle wieder “aufleben”. Denn das Telefonieren auf den Fluren, zwischen den Regalen und in der Bibliothek allgemein nimmt zu. Da nicht immer jeder hören soll (oder möchte), um was es bei den Telefonaten geht, haben wir nun aufgerüstet.

In der Fachbibliothek LK können Sie jetzt für Ihre persönlichen Gespräche am Handy die Telefonzelle nutzen. Einfach reingehen, Tür zu und das Gespräch in Ruhe führen. Niemand hört Sie und Sie stören niemanden.

 

IMG_0616Und das Beste? Sie können beim telefonieren sogar den Akku aufladen.

Was halten Sie von der Telefonzelle?

Vier Wochen bleibt sie testweise aufgestellt und auf unserer Facebook-Seite können Sie mit abstimmen, ob die Zelle bleiben darf oder doch nicht nötig ist.

-S. Danker-

Veröffentlicht unter Aktuelles, Allgemein, Tipps & Tricks | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Beim Flirten bitte leise sein

beim flirten bitte leise sein400
Wenn in der Wochenendbeilage der Tageszeitung ein Bericht über die Uni-Bibliothek erscheint, dürfen die Schlagzeilen ruhig etwas reißerisch sein.

Ums Flirten geht es nicht, eher um gegenseitige Rücksichtnahme, wie unser Benutzungsdezernent Dr. Andreas Sprick im Interview betont.

Und Ruhe wünschen sich die meisten, die sich jetzt in der Bibliothek auf Klausuren vorbereiten.

-ak-

Veröffentlicht unter Aktuelles | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar