Library Basics in a ZOOM meeting

Englische Schulung ENB_400

 

 

 

 

 

Content?

  • Searching Primo, our online catalogue
  • Your personal library account
  • Renewal and reservation of media
  • The library’s stocks and shelfmarks
  • Lending and registration modalities

When?     Tuesday, 13th April, 3 pm – 4 pm
Where?    The course takes place via ZOOM

Click here to sign up
(Registration is possible until the day before)

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

BBN: Verlängerte Öffnungszeiten und Systemumstellung

IMG_2853.PNGAb Montag, den 12. April 2021, werden die Öffnungszeiten der Fachbibliotheken GW/GSW, LK und Medizin erweitert. D.h. diese Fachbibliotheken sind
Montag bis Freitag von 10 – 18 Uhr
zur Abholung und Rückgabe der Medien geöffnet.

Bitte denken Sie daran, die gewünschten Medien vorher über unseren Katalog zu bestellen. Sobald wir diese bereit gestellt haben und Sie diese abholen können, erhalten Sie eine E-Mail.

Bitte beachten Sie die Hinweise zur Systemumstellung, die sich auf unsere Services auswirken.

Systemumstellung:

Aufgrund unserer Systemumstellung zum 20.4. gibt es einige Einschränkungen:

  • Zurzeit können keine Kaufvorschläge oder Neuanschaffungen bearbeitet werden
  • Ab Sonntag, den 11.4., 18 Uhr, ist eine Registrierung als Bibliotheksnutzer:in nicht möglich.
  • Ab Dienstag, dem 13.4., 18 Uhr, können keine Bestellungen oder Vormerkungen aufgegeben werden.
  • Bis voraussichtlich 26.4. können keine Fernleihbestellungen für Bücher aufgegeben werden. Aufsatzbestellungen sind noch bis zum 14.4. einschließlich möglich.
  • Und ganz wichtig: Am Freitag, den 16.4. – einschließlich Montag, den 19.4. bleiben alle Fachbibliotheken wg. der Systemumstellung geschlossen!

Nach der Systemumstellung am 20. April sind die Services (bis auf Fernleihe) voraussichtlich wieder verfügbar.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Allgemein, Breaking Bib News | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kurzgesagt: Primo – Hier beginnt jede Recherche!

MännchenLupe soloSie fragen sich, wie Sie geeignete Literatur finden?
Sie fragen sich, warum Sie nichts zu Ihrem Thema finden?

Stellen Sie sich doch zuerst folgende Fragen:

  • Was suche ich eigentlich?
  • Wo suche ich?
  • Wie suche ich?

Das Was ist die Publikationsform. Bücher, Zeitschriftenartikel, Statistiken, Normen … Je nach Form gestaltet sich die Suche unterschiedlich.
Das Wo sind die Informationsmittel.  Der Bibliothekskatalog, überregionale Kataloge, Datenbanken ….
Das Wie sind die Suchinstrumente. Synonyme, grammatikalische Endungen, Abkürzungen usw. bringen neue, andere, mehr Treffer.

Daraus ergeben sich dann die geeigneten Suchstrategien.
In dieser Veranstaltung zeigen wir Ihnen die Basics anhand unseres Katalogs Primo.

Wann: Donnerstag, 08.04. um 11:00 Uhr
Wo: Direkt zum Kursraum in ZOOM

Der Beitrag ist Teil der Reihe
“Kurzgesagt! 30-Minuten-Recherchetipps für eine bessere Hausarbeit”
Die nächsten Themen und Termine

Veröffentlicht unter Aktuelles, Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Primo-Favoritenliste ins neue System übernehmen

Sie nutzen die Favoritenliste in Primo und möchten diese auch nach der Umstellung auf das neue Bibliothekssystem weiternutzen? Dann beachten Sie bitte Folgendes:

Bei der Umstellung auf das neue System werden Ihre Listen nicht automatisch übernommen. Sie müssen sie aktiv exportieren und/oder sichern.

favoritenmigrieren-text (002)Weitere Informationen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Allgemein, Tipps & Tricks | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Frohe Ostern!

20210326_130013Von Karfreitag bis Ostermontag (02.04. – 05.04.2021) bleiben alle Fachbibliotheken geschlossen.

Wir wünschen allen ein entspanntes Osterwochenende.

Ab Dienstag, den 06.04.2021 sind wir wieder da, also online und am Telefon von 8:00-16:00 Uhr.

Mail: information.ub@uni-due.de

Telefon: 0203/379-2010
0201/183-3727

Und auf allen unseren Social-Media-Kanälen.

#StayAtHome #BibAtHome

Veröffentlicht unter Aktuelles, Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

BreakingBibNews: Corona-Notbremse ab 29.03.2021

IMG_2853.PNG

Aufgrund der Allgemeinverfügung zur Corona-Notbremse ist ab Montag, 29.03.2021 nur die Abholung zuvor bestellter Medien und die Rückgabe möglich.

Ab Montag, 29.03.2021 gilt:

  • Zutritt zur UB nur mit Abholbenachrichtigung (erhalten Sie per E-Mail, sobald die bestellten Medien bereitstehen) oder zur Rückgabe von Medien.
  • Kein Zugang zu: Bestandsräumen, Arbeitsplätzen, PC-Arbeitsplätzen, Druckern, Scannern und Kopierern.
  • Medien stehen sieben Tage lang zur Abholung bereit.
  • Die Rückgabe von Medien ist an den Rückgabeautomaten, den Ausleihtheken oder über die Rückgabeboxen möglich.

Bitte denken Sie bei jedem Besuch weiterhin daran, einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz (OP-Maske oder FFP2-Maske) zu tragen und Ihren Bibliotheksausweis mitzubringen. Beim Betreten und Verlassen der Bibliothek werden Ihre Daten registriert.

Bitte greifen Sie, wenn möglich, auf unsere digitalen Angebote zurück und vermeiden Sie persönliche Bibliotheksbesuche.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Allgemein | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Aus dem Archiv: “Wissenschaftsladen”?!

Was versteht man eigentlich unter einem Wissenschaftsladen? Heute nur noch an wenigen Hochschulen vertreten, versuchte sich die Universität-Gesamthochschule Essen Anfang der 1980er-Jahre an dem Konzept. Nach niederländischem Vorbild verfolgten die sogenannten Wissenschaftsläden (NL: Wetenschapswinkel) das Ziel, Wissenschaft auch den Bürger:innen nahezubringen, die mit akademischen Einrichtungen nicht viel zu tun hatten.

Blog Twitter (E 09.1.15 Nr. 4) (002)Konkret sollte der Wissenschaftsladen zwischen Bürger:innen und Wissenschaftler:innen vermitteln. Einzelpersonen, Gruppen und Bürgerinitiativen hatten etwa die Möglichkeit, Anfragen an der Schnittstelle zur Wissenschaft einzureichen, diese wurden dann von den Mitarbeiter:innen des Wissenschaftsladens eingeordnet und an die passende wissenschaftliche Disziplin zur Bearbeitung weitergeleitet. Als Beispiel ist etwa die Vermittlung von Sozialwissenschaftler:innen an die Arbeitsgemeinschaft für Arbeitersiedlungsinitiativen zu nennen, welche die Auswirkung der Privatisierung von Arbeitersiedlungen auf das Nachbarschaftsgefüge zu prüfen wünschte. Die Bearbeitung der Fragestellungen wurde teils auch von studentischen Projektgruppen ausgeführt. Die hierbei erbrachten Leistungen konnten sie sich anschließend oft anrechnen lassen.

Wenngleich das Konzept durchaus einleuchtend ist, so erwies sich die praktische Umsetzung als schwierig. Zum einen bargen viele Anfragen politisches Konfliktpotenzial, zum anderen nahmen die Projekte oft viel Zeit in Anspruch. Vor allem aber stieß das Vorhaben auf eine grundsätzliche Skepsis: Neben der Wissenschaft war auch die Universität als Institution nicht wirklich vom Erfolg des Wissenschaftsladens überzeugt. Sie beteiligte sich daher auch nicht konkret an dessen Arbeit. Eine allgemeine Mittelkürzung für die Hochschuldidaktischen Zentren in NRW im Jahr 1983 und der damit zusammenhängende Abbau von Personalmitteln markierten das Ende des Wissenschaftsladens in Essen. An einige Universitäten gibt es allerdings bis heute Wissenschaftsläden, so. z.B. in Bonn und Wuppertal.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Universitätsarchiv | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Kurzgesagt: Die passenden Statistiken finden

digital-marketing-1433427_1920blog

Sie suchen eine Statistik oder Daten und wissen nicht, wie und wo Sie am besten mit der Recherche beginnen?
Dann nehmen Sie an der 30-minütigen Veranstaltung „Die passenden Statistiken finden“ teil.

Wir geben Ihnen

  • Tipps für die Vorbereitung der Recherche,
  • einen Überblick über Recherchemittel wie spezifische Datenbanken und Suchmaschinen,
  • Hinweise, wie Sie die gefundenen Daten oder Statistiken beurteilen können,
  • Informationen zu Tools, mit denen Sie die Daten und Statistiken weiterverarbeiten können.

Die Veranstaltung ist Teil unserer Reihe
Kurzgesagt: 30-Minuten-Recherchetipps für eine bessere Hausarbeit

Wann?  Donnerstag, 25.03.2021, 09:00 Uhr
Wo?  Link zum ZOOM-Raum

Für das Foto danken wir:
Photo Mix auf Pixabay
-A.Keusemann-

Veröffentlicht unter Aktuelles, Allgemein, Tipps & Tricks, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Kurzgesagt: Google Scholar – wissenschaftlich googlen?

UB_Maskottchen_Spezialsuchmaschinen- google scholar300

 

 

 

 

 

 

 

 

Google Scholar ist wahrscheinlich die beliebteste und am weitesten verbreitete disziplinübergreifende akademische Suchmaschine der Welt und keine andere kann sich mit ihr vergleichen.

Warum?

Das wissen Sie nach diesem Online-Seminar ;)

Die Veranstaltung ist Teil unserer Reihe
Kurzgesagt: 30-Minuten-Recherchetipps für eine bessere Hausarbeit

Wann?  Freitag, 19.03.2021, 11:00 Uhr
Wo?  Link zum ZOOM-Raum

-A.Keusemann-

Veröffentlicht unter Aktuelles, Allgemein, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Kurzgesagt: Primo – Hier beginnt jede Recherche!

MännchenLupe solo

Sie fragen sich, wie Sie geeignete Literatur finden?
Sie fragen sich, warum Sie nichts zu Ihrem Thema finden?

Stellen Sie sich doch zuerst folgende Fragen:

  • Was suche ich eigentlich?
  • Wo suche ich?
  • Wie suche ich?

 

 

Das Was ist die Publikationsform. Bücher, Zeitschriftenartikel, Statistiken, Normen … Je nach Form gestaltet sich die Suche unterschiedlich.

Das Wo sind die Informationsmittel.  Der Bibliothekskatalog, überregionale Kataloge, Datenbanken ….

Das Wie sind die Suchinstrumente. Synonyme, grammatikalische Endungen, Abkürzungen usw. bringen neue, andere, mehr Treffer.

Daraus ergeben sich dann die geeigneten Suchstrategien.

In dieser Veranstaltung zeigen wir Ihnen die Basics anhand unseres Katalogs Primo.

Wann:
Donnerstag, 18.03. um 14:00 Uhr
Donnerstag, 08.04. um 11:00 Uhr

Wo: Direkt zum Kursraum in ZOOM

Der Beitrag ist der Auftakt der Reihe
“Kurzgesagt! 30-Minuten-Recherchetipps für eine bessere Hausarbeit”
Die nächsten Themen und Termine

Veröffentlicht unter Aktuelles, Allgemein, Tipps & Tricks, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar