Archiv des Autors: hilfskraft

Die öffentliche Meinung zu Reformen des Arbeitsmarktes

Von Christopher Buss Reformen des Arbeitsmarktes stehen seit Jahren weit oben auf der Agenda von nationalen Regierungen und der EU. Ein wichtiger Politiktrend in diesem Bereich ist die Aktivierungspolitik für Arbeitslose. Sozialleistungen für Arbeitslose werden vermehrt an das Verhalten der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Zusammensetzung der israelischen Knesset nach den Wahlen 2015

Von Regina Weber Am 17. März 2015 fanden die Wahlen zur 20. Knesset, dem israelischen Parlament statt. Die bestehende Koalition des Premierminister Netanyahu hat im Dezember nach knapp zwei Jahren  das Parlament aufgelöst und Neuwahlen nötig gemacht. Das neue Parlament hat vielen neue … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Neue Ungleichheit beim Renteneintritt

von Prof. Dirk Hofäcker, Stefanie Köng und Moritz Heß Am 1. Juli 2014 verabschiedete die Regierung das Gesetzt zur abschlagsfreien Rente mit 63. Diese ermöglicht es Arbeitnehmern, welche 45 Jahre Beiträge zur Rentenversicherung gezahlt haben, ohne Abzüge mit 63 Jahren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

650

von Robin Arens In genau 650 Wahlkreise ist das Vereinigte Königreich aufgeteilt. Pro Wahlkreis wird der Kandidat in das Unterhaus gewählt, der die meisten Stimmen gewonnen hat. Daher setzt sich das britische Parlament auch aus 650 Abgeordneten zusammen. Gegen 23.00 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter politische Zahlen im Fokus | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Alles neu macht der Mai? – Weniger als 50 Tage vor der Parlamentswahl in Großbritannien

Von Matthias Dilling Zeitenwende oder Ausreißer? Dies war die Frage, die nach der Parlamentswahl 2010 die Beobachter britischer Politik entzweite. Gerade hatte mit David Camerons konservativ-liberalem Kabinett die erste Koalitionsregierung seit Winston Churchills Kriegsregierung der nationalen Einheit die Arbeit aufgenommen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Das Schweizer Stimmvolk sagt zweimal ‘Nein!’

Von Arndt Leininger Am vergangenen Sonntag stimmten die Schweizer StimmbürgerInnen über zwei von den Parteien GLP und CVP lancierte Volksabstimmungen an. Beide wurden deutlich abgelehnt. Die Grünliberale Partei erzielte mit ihrer Initiative “Energie- statt Mehrwertsteuer” sogar das zweitschlechteste Abstimmungsergebnis der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Was soll ich lesen 2? Blogtipps für Politikstudenten, Politikwissenschaftler und politikinteressierte Personen

Von Robin Arens mit Anregungen von Hayfat Hamidou und Regina Weber Im November hatten wir unter diesem Titel schon eine Liste mit 5 interessanten Links für Politikinteressierte veröffentlicht. Da dieser Beitrag auf reges Interesse bei unseren Nutzern traf und wir … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Zur Unabhängigkeit und Transparenz der Europäischen Zentralbank

Von Sebastian Heidebrecht In meinem letzten Beitrag auf diesem Blog  habe ich die ab diesem Jahr geplante Veröffentlichung von Sitzungsberichten (Accounts) des Rates der Europäischen Zentralbank (EZB) zum Anlass genommen, generell das Thema Zentralbankunabhängigkeit zu diskutieren. So konnte eine erste … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Eine Annäherung an die Unabhängigkeit und Transparenz der Europäischen Zentralbank

Von Sebastian Heidebrecht Im folgenden Beitrag wird vor dem Hintergrund aktueller Entwicklungen eine erste Annäherung an Fragen des angemessenen Verhältnisses von Unabhängigkeit und Transparenz der Europäischen Zentralbank (EZB) präsentiert. So wird der Hintergrund bereitet, um in einem folgenden Beitrag in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Die Vermessung des Euroskeptizismus der Alternative für Deutschland (AfD) im Frühjahr 2014

Michael Kaeding Der Autor misst in seinem Beitrag das Ausmaß des Euroskeptizismus der AfD über verschiedene Kommunikationsformen bei der Europawahl 2014. Die Ergebnisse zeigen, dass die AfD einerseits uneingeschränkt als euroskeptische Partei zu bezeichnen ist. Zudem erweist sie sich als … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , | Hinterlasse einen Kommentar