[Tutorial]Eduroam – Windows 7

Das Zertifikat der Telekom musst du nur nachinstallieren, wenn es auf deinem Computer noch nicht vorhanden ist. Dieses Zertifikat findest du hier.

zertifikat1

Um es zu installieren, wähle unter der Überschrift Formate die Datei mit der .crt-Endung aus und speicher sie auf deinem Computer. Durch einen Doppelklick installierst du es.

Nachdem du überprüft hast, ob das Telekom Zertifikat installiert ist, gehst du über den Startknopf in die Systemsteuerung. Dort wählst du dann Netzwerk und Internet aus.

win7-bild-1

Im dem sich dann öffnenden Fenster geht es weiter in das Netzwerk- und Freigabecenter.

win7-bild-2

Hier wollen wir eine Neue Verbindung oder neues Netzwerk einrichten.

win7-bild-3

Dies wollen wir über die Option Manuell mit einem Drahtlosnetzwerk verbinden erreichen.

win7-bild-4

Unsere dafür benötigten Zugangsdaten sind:

Netzwerkname die SSID eduroam
Sicherheitstyp WPA2
Verschlüsselungstyp AES.

win7-bild-5

Mit einem Klick auf Weiter richtest du die Verbindung ein.

win7-bild-6

Als nächstes müssen wir noch das Profil bearbeiten. Aus diesem Grund wählen wir Verbindungseinstellungen ändern aus.

win7-bild-7

Die Option Automatisch verbinden, wenn dieses Netzwerk in Reichweite ist nimmt uns viel Arbeit ab, also machen wir hier einen Haken und klicken im Anschluss auf Sicherheit.

win7-bild-8

Als Netzwerkauthentifizierungsmethode wählen wir Geschütztes EAP und klicken dann auf Einstellungen.

win7-bild-9

Wir setzen hier einen Haken auf Serverzertifikat überprüfen und suchen in der Liste nach dem Zertifikat:

Deutsche Telekom Root CA 2

Da wir vor der Einrichtung von Eduroam geschaut haben, ob dieses Zertifikat auf unserem System installiert ist, erscheint es hier und wir können es auswählen.

Sollte das Zertifikat der Telekom nicht in der Liste erscheinen, musst du an dieser Stelle leider abbrechen und dieses installieren. Wie das geht, findest du ganz oben.

Nachdem wir das Zertifikat ausgewählt haben, wählen wir noch als Authentifizierungsmethode Sicheres Kennwort (EAP-MSCHAP v2) und klicken dann auf Konfigurieren

win7-bild-10

Sollte bei dir ein Haken bei „Automatisch eigenen Windows-Anmeldenamen…..“ sein musst du diesen entfernen und auf OK klicken.

Wenn du das Tutorial in der Uni durchgegangen bist, erscheint nach ein paar Sekunden unten in der Taskleiste die Information, dass du nun im eduroam-WLAN bist. Wenn du auf das WLAN-Symbol in der Taskleiste klickst, sollte das nun in etwa so aussehen:

win7-bild-11

Nun müssen wir nur noch unsere Anmeldeinformationen eingeben.

win7-bild-12

Klicke dafür auf den Info Text.

win7-bild-13

Hier geben wir nun die folgenden Daten ein:

Benutzername:
<Unikennung>@uni-duisburg-essen.de
Passwort:
Unikennungspasswort

win7-bild-14

Das war es auch schon. Nun bist du (sicher!) im Internet mit Eduroam.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>