Recherche in Pressedatenbanken

FAZ SZ

Neben Büchern und Zeitschriftenaufsätzen können auch Artikel aus Zeitungen als Literaturgrundlage für die Erstellung von Referaten, Fach- und Hausarbeiten von Bedeutung sein.

In Zeitungen finden sich neben aktuelle Nachrichten oft auch Hintergrundberichte, Dossiers und Feuilletons. Diese können einen guten Einstieg in Sachthemen bilden; Interviews, Porträts oder Nachrufe liefern wichtige Informationen zu Personen des öffentlichen Lebens.

Die Bibliothek bietet neben den tagesaktuellen Druckausgaben von rund zwei Dutzend deutschen und internationalen Zeitungen auch den elektronischen Zugriff auf die Archive von zwei renommierten deutschen Zeitungen (Frankfurter Allgemeine und Süddeutsche) und auf eine international angelegte Pressedatenbank mit einem breiten Spektrum an Recherche-Möglichkeiten (Nexis)

Veröffentlicht unter Tipps & Tricks | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

Neue Beleuchtung für das Treppenhaus in GW/GSW

Treppenhaus in GW/GSW: Erdgeschoss

Ab 15.02.2016 wird in der Fachbibliothek GW/GSW die Beleuchtung im Treppenhaus erneuert.

Leider sind Lärmbelästigungen während der Arbeiten unvermeidbar. Wir bitten um Ihr Verständnis!

Veröffentlicht unter Aktuelles, Renovierungen GWGSW | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Öffnungszeiten am Rosenmontag

Karneval geschlossen 2016klein

Am Rosenmontag (08.02.2016) bleiben alle Fachbibliotheken mit Ausnahme der Fachbibliothek Medizin geschlossen.

Die Fachbibliothek Medizin ist von 10:00 bis 18:00 Uhr zum Lernen geöffnet (ohne Ausleihe und Information).

>zur Übersicht der Schließungstage der UB

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Veranstaltungstipp: E-Learning-Netzwerktag an der UDE

Welchen Mehrwert hat E-Learning für Studium und Lehre? Wo liegen Chancen und Grenzen von e-gestützten Lehr-/Lernformen? Wie sieht der Einsatz von E-Learning an der UDE aus? Im Rahmen des diesjährigen Netzwerktags werden die Ergebnisse aus den nunmehr seit zwei Jahren laufenden Projekten der „Startphase der E-Learning-Strategie“ vorgestellt.
Datum: 23.02.16, 09.00 – 15.00 Uhr
Glaspavillon (R12 S00 H12), Campus Essen
elearningworkshops
Die Veranstaltung ist kostenlos und hochschulweit an alle E-Learning-Interessierten gerichtet.
Anmeldung und das Tagesprogramm finden Sie unter https://www.uni-due.de/e-learning/veranstaltungen.php

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Veranstaltungstipp: ZIM-Talk über das neue HPC-System der UDE

HPC2@UDE – Von der Idee bis zur Inbetriebnahme

29.01.2016  Dr. Dominik Brands / Dr. Holger Gollan

Ende November 2015 hat die Universität Duisburg-Essen bei der Firma NEC ein neues HPC-System bestellt. Dieser Vortrag schildert den langen und mitunter auch schwierigen Weg von der ersten Idee bis zur geplanten Inbetriebnahme.

Die Vorträge finden jeweils um 14:15 Uhr in LE 105 (Campus Duisburg) statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Zitieren aus YouTube?

mit digitalen Qellen arbeiten350

Zitieren aus Büchern oder Zeitschriftenaufsätzen lernt man schnell – aber wenn meine Quellen nicht aus Printmedien stammen? Hier hilft ein neues Taschenbuch aus dem UTB-Verlag weiter:

Mit digitalen Quellen arbeiten : Richtig zitieren aus Datenbanken, E-Books, YouTube und Co.

Lydia Prexl gibt Antworten auf Fragen wie

  • Wann und wie zitiere ich aus Blogs, Facebook & Co.?
  • Muss ich Formeln, Software oder Datensätze zitieren?
  • Wenn ja, wie?

In dem kurz und knapp gehaltenen Werk gibt es zu jedem Zitierfall Beispiele, Varianten und Übungen.

Neben der Printausgabe gibt es auch eine E-Book-Version.

 

Veröffentlicht unter Tipps & Tricks | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Mit dem USB-Stick am Kopierer ausdrucken

Unsere Kopierer haben sich zu Multifunktionsgeräten entwickelt. Natürlich können Vorlagen mit verschiedenen Einstellungen kopiert werden:

  • in Originalgröße, verkleinert oder vergrößert,
  • ein- oder doppelseitig,
  • an manchen Geräten nicht nur schwarz-weiß, sondern auch farbig,
  • an vielen Kopierern neben Din-A4 auch in Din-A3.

Kopierer in der Bibliothek

Seit einiger Zeit können an den Kopierern außerdem Seiten eingescannt und auf USB-Stick gespeichert werden. Hierzu gibt es eine Anleitung auf unseren Internetseiten.

Neu ist nun die Funktion, Dateien vom USB-Stick am Kopierer auszudrucken. Wir hoffen hier auf eine spürbare Entlastung der Druckstationen – und schneller sollte es auch gehen, ganz ohne Umweg über einen unserer PC-Arbeitsplätze.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Schon geklickt? De Gruyter e-Books

deGruyter152x85-1
Im Juli vergangenen Jahres haben wir hier im Blog den Testzugang zur e-Book-Plattform von De Gruyter vorgestellt.

Nach den positiven Erfahrungen während der Testphase hat die UB dieses Angebot ab Herbst 2015 zunächst für ein Jahr lizenziert.
Bis Ende 2015 gab es bereits mehr als 85.000 Volltextnutzungen!

Unsere kleine Auswahl der beliebtesten Titel zeigt nebenbei das breite Themenspektrum:

Veröffentlicht unter Aktuelles, Tipps & Tricks | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Neu im Zeitschriftenangebot: Emerald eJournals Premier

Logo Emerald eJournals PremierAb sofort ist als Erweiterung unseres Zeitschriftenangebots die fächerübergreifende Datenbank Emerald eJournals Premier verfügbar. Enthalten sind (bisher) über 130.000 Artikel aus mehr als 290 Zeitschriften.

Sie möchten wissen, auf welche elektronischen Zeitschriften wir über Emerald eJournals Premier (Volltext-)Zugriff haben? Schauen Sie nach in der ausführlichen Liste:
http://www.emeraldinsight.com/action/showPublications?&pubType=journal

Screenshot aus Emerald eJournals PremierAuch ein nettes Feature: Emerald empfiehlt zu jeder Zeitschrift die am häufigsten gelesenen bzw. zitierten Artikel aus dem letzten Jahr oder der letzten 7 Tage.

 

>zur Datenbank Emerald eJournals Premier

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Kristina Dunker liest

Am 25. Januar 2016 wird Kristina Dunker bei uns in der Universitätsbibliothek aus ihrem aktuellen Jugendroman “Bevor er es wieder tut” lesen.

Foto von Kristina DunkerKristina Dunker, 1973 in Dortmund geboren, studierte Kunstgeschichte und Archäologie in Bochum und Pisa und arbeitete als freie Journalistin. Im Alter von 17 Jahren veröffentlichte sie ihr erstes Buch. Seither hat Kristina Dunker zahlreiche Kinder- und Jugendromane verfasst. Viele davon spielen im Ruhrgebiet und behandeln Themen, die speziell diese Region betreffen. Für ihr kinder- und jugendliterarisches Schaffen ist die Autorin mehrfach ausgezeichnet worden.

Diese Lesung wird im Rahmen der Veranstaltungsreihe “AutorIn vor Ort” am 25. Januar 2016 um 16:00 Uhr im Bibliothekssaal (Campus Essen) stattfinden.

Die Veranstaltung ist kostenfrei! Anmeldung erbeten unter: bettina.oeste@uni-due.de

Bücher von Kristina Dunker

Veröffentlicht unter Aktuelles | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar