Wissen auf Reisen

stern1kleinDie Illustrierte STERN schickt uns auf eine Reise durch die Nachkriegsgeschichte. Auf dem Weg zur Uni kann man im Hbf Duisburg beim Warten auf den verspäteten Zug nun Stern-Cover von 30 ausgewählten Ausgaben sehen. Neben Fahrkartenautomaten und Geschäften sind die Stellwände aufgebaut und überraschend viele Menschen nehmen sich einen Moment Zeit, um sich die Bilder und die Texte dazu anzusehen.

stern2klein

Mehr zur Ausstellung

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Veranstaltungstipp: WissensNacht Ruhr

fittosize_500_0_83fb0cff7528ae23fcefba4453c93c7f_header

Am 30. September lädt die WissensNacht Ruhr zum Zuhören, Mitmachen und Staunen ein. Von 16 bis 22 Uhr gibt es zahlreiche Veranstaltungen in mehreren Städten des Ruhrgebiets, darunter auch mehrere Veranstaltungsorte an der UDE.

Mit gleich vier Veranstaltungsorten beteiligt sich die Universität Duisburg-Essen (UDE) an der WissensNacht Ruhr am 30. September. Außerdem ist die UDE mit insgesamt elf Exponaten am Portalort Essen im Haus der Technik vertreten.

Auf dem Programm stehen spektakuläre Laborbesuche, u.a. mit Schwerelosigkeit, und man darf durch hochauflösende Spezialmikroskope blicken. Es gibt ungewöhnliche Foto- und Filmvorführungen, wissenswerte Vorträge, eine Science-Show oder auch Mitmach-Experimente, beispielsweise zu 3-D-Bildern. Im Wissenschafts-Café kann man mit Medizin-Experten ins Gespräch kommen, sich Wunden aufschminken lassen, ein Organmodell begehen, einen Übergewichtsanzug ausprobieren und vieles andere mehr.

Veranstaltungsorte sind das Lehr- und Lernzentrum der Medizinischen Fakultät am Universitätsklinikum Essen (Virchowstraße 163a), das Hahn-Institut (Zeche Zollverein, Kokereiallee 7, Gebäude C84), das NETZ (NanoEnergieTechnikZentrum) am Uni-Campus Duisburg (Carl-Benz-Str. 199) sowie die Fakultät für Physik am Campus Duisburg (Gebäude MC/MD im Rundbautenbereich an der Mülheimer Straße).

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Alternativer Nobelpreis für die türkische Tageszeitung Cumhuriyet

cumhuriyet400

 

 

 

 

 

 

 

Die Tageszeitung Cumhuriyet finden Sie auch in unserer Bibliothek in der Zeitungsauslage (GW/GSW und LK).

Mehr Informationen zum Alternativen Nobelpreis und die Gründe für die Auszeichnung erfahren Sie zum Beispiel über tagesschau.de.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

GW/GSW: Semesterapparate an neuem Platz

Heller und freundlicher ist die neue Umgebung der Semesterapparate in der Fachbibliothek GW/GSW: Sie sind nun in Raum A im 1. OG untergebracht.

GW/GSW_Semesterapparate im 1. OG

Arbeitsplätze direkt am Fenster bieten die Möglichkeit, mit den Büchern aus den Semesterapparaten in unmittelbarer Nähe zu arbeiten. Gleich mehrere Kopierer befinden sich am Eingang zu Raum A.

Veröffentlicht unter Allgemein, Renovierungen, Renovierungen GWGSW | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ratlose Kollegin an der Info-Theke

“Wissen Sie, wo es hier in der Nähe einen Zigarettenautomaten gibt?”

lewis_hine_newsies_smoking_at_skeeters_branch_st-_louis_1910_450

 

 

Lewis Hine: Newsies smoking at Skeeter’s Branch, St. Louis, 1910, based on file from Library of Congress

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit | Hinterlasse einen Kommentar

Historische Schulbücher online

gei_digital450

“Schulbücher sind eine Quelle, die sich ideal eignet, um Sinnwelten und Werte in Bezug auf den sozialen Zusammenhalt und die politische Legitimation von Gesellschaften zu untersuchen.” (gei-digital.gei.de)

 

Die digitale Schulbuch-Bibliothek stellt über 4000 deutsche historische Schulbücher frei zur Verfügung. Langfristig sollen “möglichst alle in deutschen Bibliotheken noch vorhandenen, meist aber schwer zugänglichen Lehrwerke vom 17. Jahrhundert bis zum Ende des Nationalsozialismus” dort zu sehen sein.

Hier finden Sie Informationen zu unserer historischen Schulbuchsammlung am Campus Duisburg.

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Grüne Bibliothek ODER Bibliothek im Grünen?

bibliothek-im-gruenen-_-gruene-bibliothekklein

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Bessere Luft für Gruppenarbeit in Raum BC

Oft bemängelt wurde die schlechte Luftqualität im Gruppenarbeitsraum im Raum BC (Fachbibliothek GW/GSW, Campus Essen). Da dieser Gebäudeteil früher als Bürofläche genutzt wurde, ist er nicht an die Lüftung der Bibliothek angeschlossen. Aus Sicherheitsgründen durften die Fenster aber nicht über längere Zeit offen stehen.

Um Abhilfe zu schaffen, wurden nun lamellenartige Konstruktionen an der Außenseite von zwei Fenstern angebracht. Damit ist es möglich, je nach Wunsch, diese Fenster auf Kipp zu stellen oder ganz zu öffnen. Wir hoffen, dies bringt ein wenig Erleichterung, nicht nur bei hohen Temperaturen.

von außen: Fenster Raum BC

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Eine Führung für alle – nicht nur für Studierende!

Die Universitätsbibliothek Duisburg-Essen ist nicht nur für die Literatur- und Informationsversorgung der Studierenden und MitarbeiterInnen der UDE zuständig. Mit ihren 2,5 Mio. Medien steht die Universitätsbibliothek auch den interessierten Bürgerinnen und Bürgern der Region offen. Gedruckte Bestände (Bücher, Zeitschriften, Zeitungen) bieten ebenso wie elektronische Medien und Datenbanken einen umfassenden Einblick in alle an der UDE vertretenen wissenschaftlichen Disziplinen.

Ein Blick nach unten in LK
Alle Interessierten sind daher eingeladen, am Mittwoch, 14.09., um 17.00 Uhr an einem geführten Rundgang teilzunehmen. Sie erfahren, wer wie einen Bibliotheksausweis erhält, lernen die Serviceangebote (z.B. Kopieren, Drucken, Scannen) und die Räumlichkeiten kennen. Treffpunkt ist die zentrale Information im Erdgeschoss, wahlweise in der Fachbibliothek GW/GSW am Campus Essen oder in der Fachbibliothek LK am Campus Duisburg.

Weitere Termine für offene Führungen finden Sie hier.

Veröffentlicht unter Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

“Mathematische Miniaturen” oder “Geschichte Nordrhein-Westfalens”

gasthoerer450
“Gemeindebildung und Stadtfreiheit von den Südalpen bis zur Nordsee”
oder
“Design und Architektur von Softwaresystemen”
- die Qual der Wahl haben Gasthörerinnen und Gasthörer auch dieses Semester.

Das komplette Vorlesungsprogramm finden Sie hier
oder auch in gedruckter Form an den Informationstheken in unseren Fachbibliotheken GW/GSW und LK.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar