Bücher und Zeitschriften to go

Kennen Sie schon unser Angbot: E-Books und E-Journals?

Bücher und Zeitschriften sind bei uns nicht nur physisch im Regal vorhanden. Sie haben auch Zugriff auf ca. 288.000 E-Books und auf ca. 34.000 elektronisch lizenzierte sowie ca. 40.000 elektronisch frei verfügbare Zeitschriften.

Und wo finde ich die?

Einfach unseren Katalog auf unserer Website besuchen und auf die Bücher/Artikel mit dem Vermerk “Online-Zugriff frei” oder “Volltext verfügbar” achten.

ebooks

 

ejournals

 

 

 

 

 

 

In der Regel werden PDFs angeboten, die sich problemlos im Uninetzwerk oder Zuhause mit Hilfe des VPN downloaden und speichern lassen.

Noch Fragen?

Informationen zu unserem E-Book- und E-Journal-Angebot findet man über unsere Homepage unter A-Z.

^om

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Buchtipp: Was haben schäumendes Bier, Hot-Chocolat-Effect und Pogo mit Physik zu tun?

Semesterbeginn = O-Woche für die Erstsemester
Dazu gehört oft auch Bier und die obligatorischen Trinkspiele. Dass man mit Bier aber auch physikalische Phänomene untersuchen kann, beweist Reihnhard Remfort (@ReinhardRemfort) in seinem Buch: Methodisch korrektes Biertrinken … und weitere Erkenntnisse aus einer Nacht mit Physik.

  • Warum schäumen Bierflaschen über?
  • Warum verbrennt man sich an den Tomaten auf der Pizza immer die Zunge?

Diesen und weiteren Fragen geht Reinhard Remfort – seines Zeichens Diplom-Physiker und Science Slammer – in seinem 2017 erschienenen Buch nach.
Er erklärt anhand einer Erzählung über einen Silversterabend in seiner WG, leicht verständlich und auf humorige Art, verschiedene physikalische Phänomene.

Das sogenannte ‘Beer tapping’ haben zwei Wissenschaftler der Universitäten in Madrid und Paris untersucht. 2014 veröffentlichten sie ihre Ergebnisse unter dem Titel: Physics of Beer Tapping in der Zeitschrift Physical Review Letters (Vol. 113 (2014), 214501). Bei uns online im Bestand.
Wenn man bei Youtube nach ‘Beer tapping’ sucht, dann kann man sich in etlichen Filmen das Phänomen der überschäumenden Bierflasche ansehen.

Reinhard Remfort: Methodisch korrektes Biertrinken
D33 UAZ 3055 (2)+1

Bier_trinken (4)

 

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Friedenspreis des Deutschen Buchhandels

IMG_2252Am 15. Oktober 2017 ist es wieder soweit und der Friedenspreis des Deutschen Buchhandels wird um 11 Uhr in der Frankfurter Paulskirche verliehen.

In diesem Jahr geht der Preis an Margaret Atwood, eine beeindruckende Kanadierin, die bereits viele Preise für Ihre Werke, insbesondere auch ihr Lebenswerk erhielt. Im Jahr 2009 wurde sie beispielsweise von der Stadt Dortmund für ihr Gesamtwerk ausgezeichnet. Eines ihrer Werke wurde bereits als Dramaserie verfilmt und gewann mehrere Emmys. Die Laudatio wird die österreichische Autorin Eva Menasse halten und die Feier wird live im ZDF übertragen.

Atwood in der Universitätsbibliothek:

Ihr Werk ist vollständig im englischsprachigen Original sowie in deutscher Übersetzung in der Universitätsbibliothek Duisburg-Essen vorhanden – und aus aktuellem Anlass derzeit in der Fachbibliothek GW/GSW aufgestellt. Die Bücher können sofort ausgeliehen werden. Hier geht es zum Katalog Primo.

Wir haben eine Website mit den wichtigsten Infos zu Frau Atwood und ihren Werken erstellt. Diese finden Sie hier.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelles, Allgemein | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar

e-Point!?

Kennen Sie schon das Serviceangebot: e-Point

ePoint

  • Sie haben das Passwort zur Uni-Kennung vergessen?
  • Sie benötigen Hilfe bei der Konfiguration von eduroam zur Nutzung des WLAN (Funknetzes)
  • Sie brauchen Unterstützung bei der Installation des VPN-Client zum externen Zugriff auf Hochschulangebote

An zentraler Stelle in den Fachbibliotheken GW/GSW und LK sitzen Montags – Freitags von 9:00-19:00 Uhr Mitarbeiter des ZIM der UDE, die Erste-Hilfe in allen Belangen rund um Information, Kommunikation und Medien bieten.

^om

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Internationale Open Access Week 2017

OAWeek HeaderOpen Access, ein wichtiges Thema beim Publizieren. Was darf wann und wie frei im Netz veröffentlicht werden? Um Licht ins Dunkel zu bringen, gibt es u.a. die jährliche Internationale Open Access Week. In diesem Jahr findet diese vom 23. Oktober 2017 bis zum 27. Oktober 2017 statt.

Coffee Lectures
Die UA Ruhr Bibliotheken informieren in 20-minütigen Coffee Lectures über alles Wichtige rund um das Thema Open Access.

Die Universitätsbibliothek Duisburg-Essen bietet von Montag bis Donnerstag jeweils um 13:15 Uhr folgende Themen an:

Mo-DoEine Anmeldung ist nicht nötig. Und wie es sich für Coffee Lectures gehört, gibt es natürlich auch Gratiskaffee.

Fragen zu den Veranstaltungen?
Katrin Falkenstein-Feldhoff
Telefon: 0203 / 379-1504
Mail: openaccess@ub.uni-due.de

Mehr Informationen gewünscht?
Einen Überblick über alle Veranstaltungen im Rahmen der Open Access Week weltweit bietet die Seite openaccessweek.org.

Auf unseren Seiten im Netz finden Sie alle Informationen über unsere Unterstützung beim Publizieren.

ORCID und Identifier, was ist das? Informationen hier.

Und Informationen zu CC-Lizenzen gibt es hier

Wir begleiten die Coffee Lectures in unseren Social Media Kanälen. Folgen Sie uns.
#OAWeek17 #openaccessweek #OpenAccess #OAUBDuE #CoffeeLectures

^om

Veröffentlicht unter Aktuelles, Allgemein, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Interner Aufsatzlieferdienst!?

Kennen Sie schon unser Serviceangebot: Interner Aufsatzlieferdienst?

AufsatzlieferdienstSie studieren am Campus Duisburg und brauchen einen Aufsatz aus einer Zeitschrift, die nur in einer Fachbibliothek am Campus Essen vorhanden ist? Über unseren internen Lieferdienst können Aufsätze aus Zeitschriften vom jeweils anderen Campus bestellt werden.

Infos zu
Was kann bestellt werden?
Wer kann bestellen?
Wie funktioniert es?
gibt es hier.

Und wie genau bestellt wird, dass wird hier beschrieben.

Scanner im 2. OGDie Aufsätze werden dann von uns eingescannt und als PDF verschickt.

^om

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Medizin-Lehrbücher to go

Ebook_MedizinEinen Studienplatz für Medizin zu bekommen ist nicht leicht und wird gerade stark diskutiert. Für all diejenigen, die einen Platz an unserer Universität bekommen haben, ist der erste schwere Schritt getan und doch fängt die Arbeit jetzt erst richtig an.

“…mehr als 400 deutschsprachige Titel…”

Ab sofort bietet Ihnen unsere Fachbibliothek Medizin einen Testzugang zum E-Book-Angebot des Verlags Thieme Studium & Lehre. Der kostenlose Testzugriff läuft bis zum 30. November 2017. Einfach zu uns in die Bibliothek kommen oder die Bücher von Zuhause aus mit Unterstützung des VPN öffnen.

Aktuell werden mehr als 400 deutschsprachige Titel aus einem breiten Fachspektrum angeboten. Darunter u.a. folgende beliebte Lehrbücher:

AllEx – Alles fürs Examen

Kurzlehrbuch Embryology

Fallbuch Anästhesie, Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerztherapie

Taschenlehrbuch Biologie – Genetik

Duale Reihe Medizinische Mikrobiologie 

Neue Lehrbücher aus dem Hause Elsevier sind sogar bis zum 15. Januar 2018 nutzbar – darunter die beliebten Basic-Hefte und der neueste Sobotta. https://institut.elsevierelibrary.de/bookshelf

Alle dauerhaft lizenzierten E-Books für Mediziner finden Sie hier.

^sd

Veröffentlicht unter Aktuelles, Allgemein, Tipps & Tricks | Verschlagwortet mit , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Die Bibliothek stellt(e) sich vor

Beim diesjährigen Markt der Möglichkeiten war – wie immer – auch die Universitätsbibliothek dabei.

20171002_144444

Wir haben die Erstsemester begrüßt und ihnen viele Tipps und Informationen zur Nutzung der Bibliothek mitgegeben.

UB-Maskottchen_LAUFEN_200Vertiefen Sie diese Tipps und Informationen bei einer kurzen Führung durch die Bibliothek. In dieser und der kommenden Woche bieten wir immer um 13:00 Uhr Kurztrips an. Die Infos dazu finden Sie hier.

Unsere weiteren Kursangebote sind hier zu finden.

^om

 

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Buchtipp “…”

Sprache_ein Lesebuch_400

L wie Lesen
S. 133
Neue Formen des Lesens, z.B. Hyper Reading,
„bei dem der Lesefluss durch Anklicken anderer Texte, Bilder, Filme, akustischer Dokumente, Musik usw. immer wieder unterbrochen wird.“

Ist das gut oder schlecht?

 

Sprache : Ein Lesebuch von A – Z    E11 BEO3407+1
^ak

Veröffentlicht unter Buchtipp | Hinterlasse einen Kommentar

GW/GSW: Sperrung 2. OG

 

WegZuR12R01_1OG_GWGSW800Ab dem 9. Oktober 2017 wird in der Fachbibliothek GW/GSW das
2. OG für die Fassadensanierung gesperrt.

Zur Zeit wird eine Ersatzfläche in R12 R01 hergerichtet. Diese wird voraussichtlich ab der 43. Kalenderwoche als zusätzliche Arbeitsfläche vorübergehend zur Verfügung stehen.

Sie wird (auf verschlungenem Wege) über den Raum BC erschlossen. Lagepläne und Informationen werden erstellt.

Bei Fragen oder Problemen wenden Sie sich bitte an die Informationstheke im Erdgeschoss oder kontaktieren uns per E-Mail.

Das 2. Obergeschoss wird für ca. vier Monate nicht mehr zugänglich sein.

Die gebundenen Zeitschriftenbände verbleiben im 2. OG.
Analog zum bestehenden Service bei Magazin-Zeitschriften können Sie über die Verfügbarkeitsanzeige in Primo Aufsätze über den hochschulinternen Aufsatzlieferdienst und ganze Zeitschriftenbände bestellen.

Die aktuellen Zeitschriften werden im EG in der Nähe der Informationstheke aufgestellt.
Rollup_Folkwangflaeche_Weg_RaumBC350
Die Leseplätze für Medien mit der Auflage “Benutzung im Lesesaal” werden im Erdgeschoss eingerichtet.

Scanner und Kopierer werden auch auf der Ersatzfläche zur Verfügung stehen.

Veröffentlicht unter Aktuelles, Renovierungen GWGSW | Verschlagwortet mit , , | Hinterlasse einen Kommentar