Zertifizierte Beratung – Unser neu erworbenes Creative-Commons-Zertifikat

ALA_CC_BookCover-683x1024Im Rahmen unserer Beratungstätigkeit im Bereich Open Access und E-Publikationen nehmen die Themen Lizenzierung und Urheberrecht einen hohen Stellenwert ein.

Die Vergabe freier Lizenzen für Publikationen wird von der Universitätsbibliothek befürwortet und unterstützt, da sie dazu beitragen, Wissen im Sinne von Open Access nicht nur frei zugänglich zu machen, sondern beispielsweise auch eine Weiterverbreitung zu ermöglichen. Dies entspricht der Definition von Open Access laut der von der UDE unterzeichneten Berliner Erklärung über den offenen Zugang zu wissenschaftlichem Wissen.

Wenn eine Publikation unter eine sogenannte freie Lizenz gestellt werden soll, wird meistens eine Creative-Commons-Lizenz (CC-Lizenz) gewählt.

Uebersicht_CC-LizenzenDiese werden für solche Fälle auch im universitären Dokumenten- und Publikationsserver DuEPublico empfohlen und sind dort direkt auswählbar.

Lizenzauswahl_DuEPublico

Lizenzauswahlmenü in DuEPublico 2

Allerdings herrscht häufig keine ausreichende Klarheit über die Auswirkungen einer gewählten Lizenz. Um diesbezüglich eine noch eingehendere Beratung durchführen zu können, absolvierten vier Kolleginnen der Universitätsbibliothek aus dem Bereich E-Publikationen einen zehnwöchigen Zertifikatskurs. Dieser wurde von der Organisation Creative Commons online angeboten.

Trotz einer Konzentration auf den angloamerikanischen Rechtsraum, konnten dank einer intensiven Auseinandersetzung mit den Details der Lizenzierung auch für die hiesige Beratung wichtige Erkenntnisse gewonnen werden.

Neben der individuellen Beratung soll die neu gewonnene Expertise auch in Schulungen und weiteren Informationsangeboten zum Tragen kommen.

Erste Informationen zu den CC-Lizenzen finden Sie hier.

Link zu den Zertifikatskursunterlagen hier.

Bei Fragen zum Thema wenden Sie sich gerne an: duepublico.ub@uni-due.de

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Tipps & Tricks abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>