Buchtipp: Marlena

Marlena400

 

 

 

 

 

 

 

 

Die schöne und faszinierende Marlena war ihre beste Freundin.
Es war das Jahr als Cat nach der Scheidung ihrer Eltern in eine neue Stadt und in eine neue Schule kam.
Es war auch das Jahr, in dem Cat mit Marlena so vieles zum ersten Mal ausprobierte:
Schule schwänzen, stehlen, Zigaretten, Alkohol, Sex und bunte Pillen.
Am Ende des Jahres ist die Freundin tot und Cat kämpft auch zwanzig Jahre später noch mit der Sucht und den Erinnerungen.

Der Klappentext fasst es perfekt zusammen:
The story of two girls and the wild year that will cost one her life and define the other’s for decades.

Julie Buntin: „Marlena. A novel.“
E11 ELQB 3599
-A.Keusemann-

Dieser Beitrag wurde unter Buchtipp veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>