Kennt ihr schon… den Unterschied zwischen CaLD und Fernleihe?

 

Büchertransporter2

Bei der Recherche in unserem Katalog findet man immer wieder Bücher, die am eigenen Campus nicht verfügbar sind. Stehen diese Titel aber am anderen Campus zur Verfügung und sind ausleihbar, dann können sie über den internen Campuslieferdienst (CaLD) bestellt werden. Innerhalb von drei Tagen wird das Buch dann in der gewünschten Bibliothek bereitgestellt. Bestellbar sind außerdem nicht ausleihbare Buchbestände mit den Standortbezeichnungen D04, D08, D16, D96, D98, E06 und E36, die sich in den Magazinen befinden.

Ist der gewünschte Titel überhaupt nicht in der Bibliothek vorhanden, dann kann die Fernleihe genutzt werden. Hier wird versucht, das Buch aus einer anderen Bibliothek zu besorgen.

-B. Omansiek-

 

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>