Buchtipp: Der Kalte Krieg in Karikaturen

Auch vor 40 Jahren flohen die Menschen über das Meer, um dem Hungertod zu entgehen.

kalte krieg2_350

In Fritz Behrendts Karikaturen wird Geschichte aus dem Blickwinkel des politischen Zeichners wieder lebendig. Behrendt wurde von den Nationalsozialisten und später auch vom DDR-Regime inhaftiert und prangerte zeit seines Lebens die Verletzung von Freiheitsbestrebungen an.

Der Herausgeber Dr. Ulrich Schnakenberg ist Lehrbeauftragter des Historischen Instituts an der UDE.

 

kalte krieg350

Schnakenberg, U. (2017). Der Kalte Krieg in Karikaturen Eine visuelle Geschichte des Ost-West-Konflikts. Karikaturen von Fritz Behrendt. Schwalbach: Wochenschau Verlag.
E10 MQK4129  E10 MQK4129+1   E10 MQK4129+2

-A.Keusemann-

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein, Buchtipp veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>