Buchtipp “…”

Sprache_ein Lesebuch_400

L wie Lesen
S. 133
Neue Formen des Lesens, z.B. Hyper Reading,
„bei dem der Lesefluss durch Anklicken anderer Texte, Bilder, Filme, akustischer Dokumente, Musik usw. immer wieder unterbrochen wird.“

Ist das gut oder schlecht?

 

Sprache : Ein Lesebuch von A – Z    E11 BEO3407+1
^ak

Dieser Beitrag wurde unter Buchtipp veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>