E-Books, E-Books, E-Books!

Bücherzirkel

Wir können es nicht lassen. Kaufen, kaufen, kaufen.

Wiley

Ab sofort stehen Ihnen bis Ende Mai 2018 rund 20.000 überwiegend englischsprachige E-Books aus dem Verlag Wiley zur Verfügung. Jeden Monat kommt eine Auswahl neuer Titel hinzu.

Aber das ist noch nicht alles!

Elsevier Insights Library Engineering

Seit Samstag stehen weitere 518 E-Books der „Elsevier Insights Library Engineering“ über Primo zur Verfügung.

Hierbei handelt sich um ein weiteres PDA-Projekt (nutzergesteuerte Erwerbung): Die 518 Titel bleiben bis Jahresende 2017 im Katalog. Danach werden die genutzten oder relevanten E-Books zum dauerhaften Verbleib ausgewählt, die anderen werden wieder gelöscht. Somit liegt es mit an Ihnen, was in unserem Bestand verbleibt.

Herdt Campus IT-Lernunterlagen

Und wer nicht genug bekommen kann, kann sich unsere 766 Herdt-E-Books zu Gemüte führen. Seit einem Jahr bieten wir nun die kostenlosen Lernunterlagen in unserem Bestand an (wir berichteten hier).

Bis vor Kurzem waren diese Titel nur über DBIS auffindbar. Das hat sich geändert, denn alle Herdt-E-Books sind nun auch über unseren Katalog Primo oder hier auffindbar.

Bei der Campus-Lizenz ist der Kaufpreis aller Dokumente auf 0,00 EUR gesetzt. Nach einer Recherche und Klick auf “PDF kaufen” ist eine einmalige Registrierung (Urheberrechtsschutz) erforderlich. Nach einem Klick auf “Zur Kasse” bestätigt man die kostenlose Bestellung. Anschließend findet sich das Dokument im persönlichen Account unter dem Link “Meine Downloads”. Es kann von dort für eine Dauer von drei Jahren jederzeit (auch in neuerer Auflage) als “persönliches PDF” heruntergeladen werden.

^sd

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Allgemein abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>