Online lernen – live!

Die UB Duisburg-Essen setzt seit dem Sommersemester 2015 eine neue Präsentationsform ein: das Webinar. Die Teilnehmenden am Webinar loggen sich unabhängig von ihrem Aufenthaltsort in einen “virtuellen Konferenzraum” ein, den Dozierende vorbereitet haben. Dafür müssen die Teilnehmenden lediglich über einen stabilen Internetzugriff und eine Tonausgabe verfügen.

Das Webinar wird per Audio, Video und Chat durchgeführt. Die Teilnehmenden wenden ihre erworbenen Kenntnisse in Übungsaufgaben an und mit Abstimmungen wird überprüft, ob die Aufgaben richtig gelöst wurden. Anschließend kann der Rechercheweg live gezeigt werden, um den Lernerfolg abzusichern. Zum Schluss des Webinars steht genügend Raum für Fragen und Feedback zur Verfügung.

Screenshot Webinar

Der nächste Termin für ein Webinar (Fachbezogene Literaturrecherche: Psychologie / Angewandte Kognitionswissenschaft) ist am Donnerstag, den 16.06.16 um 14:00 Uhr. Nähere Infos und Anmeldung für das Webinar finden Sie hier.

Die UB bietet seit vielen Jahren ein differenziertes Kursangebot an, um Studierende im professionellen Umgang mit Informationen und Medien zu unterstützen. Drei aufeinander aufbauende Basis-Kurse werden als sog. „Bibliotheksschein“ zertifiziert. Die Webinare der UB entsprechen den Kursen „Allgemeine Literaturrecherche und Fernleihe“ (Teil 2 des „Bibliotheksscheins“) und „Fachspezifische Literaturrecherche“ für die Fächer Psychologie/Angewandte Kognitionswissenschaften (Teil 3 des „Bibliotheksscheins“).

Die UB Duisburg-Essen nutzt für ihre Webinare die Webkonferenz-Software Adobe Connect über den Dienst DFN-AAI. Diese kann an der UDE ohne zusätzliche Kosten oder vorherige persönliche Registrierung genutzt werden. Zudem ist es möglich, Adobe Connect über eine Schnittstelle mit der Lernplattform Moodle zu verknüpfen.

Weitere Webinar-Termine sind für das Sommersemester 2016 geplant. Mehr Informationen finden Sie hier.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles, Allgemein, Tipps & Tricks abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>